3D CAD Treppenplaner Software

Treppen einfach mit 3D Programm planen

Wer sagt, dass Sie Architekt sein müssen, um eine komplette Treppe zu planen? Sie können die Konstruktion auch Geländer und Stufe sowie in verschiedenen Designs auch problemlos selbst planen – mit dem 3D Treppenplaner von HausDesigner3D.

HausDesigner3D hat Ihnen eine komplette Architektur Software entwickelt, mich welcher sämtliche Baumarten und Gestaltungsideen virtuell verwirklicht werden. Dabei ist der Treppeneditor ein Bestandteil dieses Komplettpaket und hilft Ihnen dabei, die richtigen Treppen für Ihr Haus zu finden. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Sie sparen Geld: Anstatt einen Architekten für die Gestaltung zu engagieren, nehmen Sie die Planung der Treppen einfach selbst in die Hand.
  • Sie kreieren die idealen Treppen für Sie: Nehmen Sie die Treppenplanung in Eigenregie vor, profitieren Sie außerdem von der Gestaltung nach Ihren Wünschen. Probieren Sie verschiedene Designs und Varianten aus und vergleichen diese einfach.

Über dies sei gesagt: Das eigenständige Planen mit dem 3D Treppenplaner macht einfach Spaß.

Innovativ: Umfangreiche Software mit vielen Gadgets

Der Treppenplaner von HausDesigner3D macht zwar Spaß, wurde aber nicht zum Spaß entwickelt. Deswegen generieren Sie mit ihm nicht nur die Optik der neuen Treppen. Vielmehr berechnet er gleich die technischen und funktionalen Eigenschaften, sodass ebenso die Statik bei der Zeichnung berücksichtigt wird.

Darüber hinaus ist die Architektur Software mit unzähligen Tools, Funktionen und Features ausgestattet, welche Ihnen alle dabei helfen, die perfekten Treppen nach Ihrem Wunsch zu generieren. Wählen Sie beispielsweise zwischen verschiedenen Materialien, Farben, Mustern oder Texturen. Fügen Sie ein Geländer hinzu und verwirklichen Sie sogar avantgardistische Vorstellungen. Als Basis entwerfen Sie im Vorhinein Ihre Räumlichkeiten in der Software, sodass Sie direkt einen Vergleich stellen können, welche Kreationen am besten in Ihr Heim passt. Bei der Generierung dieser Charakteristika helfen Ihnen verschiedenen Ansichten. Denn bei der Treppensoftware von HausDesigner3D können Sie sowohl in 2D als auch in 3D arbeiten.

Geht es an die Treppenkonstruktion, wählen Sie erstmals die gewünschte Art. Wir stellen Ihnen hierbei eine klassische gerade Treppe, eine Podesttreppe oder eine traditionelle Wendeltreppe zur Verfügung. Haben Sie sich für eine Konstruktion entschieden, geht es an die Einzeichnung im 2D Plan. Jedoch keine Angst, Sie können Ihre Entscheidungen jederzeit revidieren und neue Treppenmodelle ausprobieren. Bei der Planung der Treppen und ihrer Einzeichnung wählen Sie einfach den Treppenverlauf und legen sowohl Anfangs- als auch Endpunkt fest. Hier wird bereits auf verschiedene Berechnungen geachtet, sodass das Modell auch den technischen Anforderungen der Baubehörde entspricht. Sie werden also einfach in Ihrem Wohnzimmer zum Architekten.

Nutzen Sie Ihre kreative Ader und lassen Sie die Software die technischen Aufgaben erledigt. Denn auch die ideale Steigung oder das Verhältnis dieser wird automatisch vom 3D Treppenplaner berechnet. Und wenn Sie auch diesen Teil übernehmen wollen? Dann können Sie die Berechnungen beiseite lassen und einfach per manueller Eingabe die verschiedenen Maße hinzufügen.

Jetzt haben Sie Ihre Traumtreppe für Ihr Traumhaus generiert und sie steht am Plan. Doch woher wissen Sie, wie ihre Wirkung wirklich ist und ob sie Ihnen gefällt? Wechseln Sie in den 3D-Modus und finden Sie es heraus! Denn in diesem wird Ihnen nicht nur ein 3D-Bild angezeigt, sondern Sie können Ihre Kreation auch begehen, durchwandern und begutachten. Aus dieser Sicht fallen Ihnen womöglich weitere Dinge ein, welche Sie abändern möchten oder Sie erfreuen sich einfach an der Schönheit Ihrer baldigen Treppen.

Planen Sie Treppen nach deutschen Standards selbst

Die Gestaltung der Treppen wirkt simpel, aber wie sollen Sie hierbei technische Vorgaben und Standards einhalten? Müssen Sie nicht! Der 3D Treppenplaner von HausDesigner3D erledigt all dies bereits für Sie. Denn es sind einige Normen und Standards zu beachten, welche hierzulande vorgesetzt werden.

Zum einen finden Sie bei deutschen Standardvorgaben klare Definition von Höhe und Breite sowie dem Neigungswinkeln von Treppen. Planen Sie also einfach Ihre Treppen und für die technischen Aspekte wird automatisch gesorgt. Dabei gibt es natürlich auch Dinge, welche Sie nicht direkt beeinflussen können. So ist eine gewünschte Anzahl von Treppen nicht unbedingt verwirklichbar. Vielmehr hängt diese von der Raumhöhe und dem gewählten Treppentypen ab. Während gerade Treppen vor allem in hohen Räumen sinnvoll sind, sind Wendeltreppen die ideale Alternative, wenn es sich um niedrige Zimmer handelt oder Sie nur wenig freie Fläche besitzen.

Wir erzählen Ihnen die ganze Zeit von Treppen, welche zwei Geschosse verbinden. Wissen Sie jedoch, dass Sie mit dem 3D Treppenplaner von HausDesigner3D auch Verbindungstreppen generieren können? Dabei handelt es sich beispielsweise um jene, welche direkt zur Haustür oder auf die Terrasse führen. Probieren Sie es aus.

Treppe in den 2D Grundriss einzeichnen

Der große Vorteil bei den verschiedenen Programmen innerhalb der Architektur Software von HausDesigner3D ist die Raffinesse. Die Vorgehensweise erklärt sich von alleine und Sie generieren im Handumdrehen allerhand konstruktiven Elemente. Um die individuell gestaltete Treppe in den Grundriss Ihres Hauses zu bekommen, sind nur wenige Schritte notwendig.

  • 1. Schritt: Öffnen Sie den Treppendialog für die gewünschte Treppenform. (gerade, gewandelt oder Podesttreppen)
  • 2. Schritt: Platzieren Sie die gewünschte Treppe in Ihre Bauzeichnung.
  • 3. Schritt: Das Programm stellt synchron sofort eine 3D-Ansicht dar. Wechseln Sie in diese und schauen Sie sich das Endergebnis an.

Von klassisch zu avantgardistisch: testen Sie verschiedene Treppen!

Die Bedienung des Treppenplaners ist selbsterklärend. Obwohl er nur ein Teil unserer umfassenden Architektur Software ist, können wir behaupten, dass bei der Treppenplanung unter anderem die meiste Kreativität einfließt. Denn auch wenn Sie es nicht erahnen, bietet Ihnen die Gestaltung von Treppen verschiedene Optionen, wodurch Sie ebenso diverse Stile und Konzepte generieren. Sie haben Fragen und möchten wissen, wie die Treppenplanung genau funktioniert? Melden Sie sich einfach bei uns und profitieren Sie von der Beratung durch unsere Mitarbeiter.

Ohne Know-how raffiniert Treppen planen

Die Treppenplanung mit unserer 3D Software ist spielend leicht erklärt und spielend leicht ausgeführt. Sie benötigen hierfür werden Vorkenntnisse noch spezielles Know-how. Diese simple Raffinesse erfahren Sie durch eine Überdurchschnitt benutzerfreundliche Oberfläche sowie klare Strukturen in der Software. Optionen und Werkzeuge erklären sich in der Regel von selbst, weswegen Sie kaum Recherche vornehmen müssen. Auf diese Art und Weise kreieren Sie Treppen in verschiedenen Formen, Farben und Materialien, wie ein Profi. Sie kümmern sich lediglich um die Optik und Ihre Zufriedenheit. Denn technische Anforderungen und deutsche Standards werden von der Software automatisch beachtet. Gleichzeitig können so viele Funktionen vielleicht auch überfordernd sein. Damit Sie genau erkennen, welcher Treppentyp mit Ihrem Heim harmoniert, richten Sie es virtuell ein.

Wenn Sie doch mal nicht weiter wissen? Dann stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Beratung zur Verfügung.

Noch mehr schaffen mit der 3D Architektur Software

Sie haben gesehen, unsere Software, lässt Sie individuelle Treppen mit umfangreichen Charakteristika erstellen. Doch dies ist nur ein Teil der breitgefächerten Funktionen unserer Software. Überdies können Sie sogar Ihr ganzes Haus beziehungsweise Ihre gesamte Wohnung bis ins kleinste Detail planen und zeichnen. Dies umfasst alles von Steckdosen bis zur Dachart oder der Einrichtung. So fungiert unser Programm neben Treppenplaner auch als Hausbauzeichner oder als Zimmerplaner. Sie können hier sowohl kleine Baumaßnahmen an einem bestehenden Gebäude als auch Pläne für Ihr neues Traumhaus zeichnen. Dabei bleibt die Usability sowie die Vielzahl an Funktionen immer erhalten. Zugriff erhalten Sie einfach durch den Download einer der vier Programme. Diese bauen aufeinander auf und bieten Ihnen je nach Ihren Anforderungen verschiedene Optionen. Sie können blitzschnell zum eigenen Architekten werden und benötigen nichts, außer einen PC mit Windows.

Und Kundenservice? Den erhalten Sie durch die direkte Kontaktaufnahme per E-Mail oder gar durch eine Fernwartung via TeamViewer.

Entscheiden Sie sich für die Ausführung Ihrer Wahl und werden Sie zum Architekten!