Dachformen planen - mit 3D CAD Software

Grundrisserstellung nach deutschen Baustandards

Professionelle Grundrisse werden mit dem HausDesigner3D in Übereinstimmung mit den deutschen Baustandards entworfen. Die Windows-Software bietet dafür alle erforderlichen Werkzeuge.

  • intelligente Benutzerobefläche
  • Import bereits vorhandener Grundrisse problemlos möglich
  • Dynamische Linienführung & automatische Raumerkennung
  • über 1800 2D-Objekte
  • Schraffur, Material, Niveau-Höhe & Dicke der Wände frei einstellbar
  • Elektro- und Sanitärplanung ebenfalls möglich
Grundrisserstellung-nach-deutschen-Baustandards-1024x537 (1)

Komplette Hausplanung mit nur einem Programm

Mit dem neuen HausDesigner3D haben Sie das richtige Instrument, mit dem Sie Ihr Haus Stockwerk für Stockwerk selber planen. Diese Software macht die Hausplanung auch für Laien ganz einfach.

  • Gleichzeitiges Planen in 2D & 3D
  • fotorealistische 3D Ansicht
  • In der Professional-Version: unbegrenzte Anzahl an Stockwerken & Gebäuden innerhalb eines Projekts
  • automatisierte Geschosserstellung
  • automatische Dachkonstruktionen
  • vorhandene Fenster, Türen, Treppen und Balkone einfügen oder selbst kreieren
in-3D-2D-mit-der-Architektursoftware-arbeiten-1024x535 (1)

Fotorealistische Raum- & Einrichtungsplanung

Der CAD HausDesigner3D hilft dabei, ganz einfach kreative Ideen für Wohnräume umzusetzen und zu planen.

  • mehrere Millionen 3D Objekte & Elemente aus internen & externen Objektkatalogen
  • Import weiterer 3D Objekte von allen bekannten Möbelherstellern möglich
  • Oberflächen, Texturen und Muster jedes Elements können ganz individuell eingestellt werden
  • Vergleichen Sie mehrere Einrichtungsmöglichkeiten mit Hilfe der intelligenten Folienverwaltung
Einrichtungsplanung-in-3D-2D (1)

Wohnungen & Mehrfamilienhäuser planen

Planen Sie Ihre neue Eigentumswohnung virtuell oder vergleichen Sie mehrere Wohnungseinrichtungen ohne auch nur ein Möbelstück zu bewegen.

  • scannen Sie den Grundriss Ihrer Wohnung und bearbeiten Sie diesen einfach weiter
  • importieren Sie vorhandene Grundrisse in allen gängigen Formaten
  • richten Sie Ihre Wohnung virtuell komplett ein
  • erstellen Sie virtuelle Rundgangvideos oder Präsentationen von Ihrer Wohnung
Grundrisserstellung-nach-deutschen-Baustandards (1)

3D Visualisierung in Echtzeit

Der CAD HausDesigner3D eignet sich bestens, um Bauprojekte jeglicher Art kinderleicht virtuell zu visualisieren. Dafür sorgt der moderne 3D-Kern der neuesten Generation. Trotz der einfachen Bedienung erhält man realitätsnahe und professionelle Ergebnisse.

  • moderne & leistungsstarke 3D-Engine
  • fotorealistische 3D Visualisierung in Echtzeit
  • Erstellung individueller Rundgangvideos
  • Erstellung professioneller Präsentationen
  • Echte Umgebung mit Hilfe von Hintergrundbildern
  • Simulation von Tageszeiten, Schatten und Spiegelungen
3D-Visualisierung-in-Echtzeit-mit-Hausplaner-Software-1024x548 (1)

Gartenplanung & Geländemodellierung

Mit dem Programm können Sie ihren Garten, das Grundstück und das gesamte Gelände ganz einfach und hochprofessionell selbst planen. Mit wenigen Mausklicks führt Sie die Software von den ersten Planungsschritten zum fertiggestalteten Garten & Geländemodell.

  • Wintergärten & Terrassen
  • Garagen & Carports
  • Swimmingpools, Teiche und Brücken
  • zahlreiche Pflanzen, Bäume, Dekorationen und Außenobjekte vorhanden
  • individuelle Geländemodellierung & Planung „in Hanglage“
Gartenplanung mit der Hausplaner Software (1)

Umbau- & Anbauplanung, Sanierung & Renovierung

Alle 3 CAD HausDesigner3D eignen sich hervorragend für die Planung vom Umbau, dem Anbau, der Sanierung oder Renovierung Ihres Gebäudes. Auch der dazugehörige Bauplan für die Baugenehmigung lässt sich damit professionell erstellen.

  • Ein- und Ausblendung kompletter Bereiche möglich
  • Planung mehrerer Endvarianten innerhalb von nur einem Projekt möglich
  • Eingrenzung der zu bearbeitenden Bereiche möglich
  • importieren Sie Ihren vorhandenen Grundriss und legen Sie mit der Umbauplanung
  • bzw. der Anbauplanung los
Umbauplanung mit der Architektursoftware (1)

Küche & Bad planen

Mit dem HausDesigner3D können Sie Ihre eigene Küche und das Bad selbst planen und bis ins Detail gestalten und einrichten, damit Sie einen optimalen Eindruck gewinnen. Mit der Folien-Verwaltung können Sie gleichzeitig im 2D und 3D Modus arbeiten und mehrere Einrichtungsmöglichkeiten miteinander vergleichen, indem sie übereinander gelegt werden.

  • komplette Küchensets bekannter Marken vorhanden
  • komplette Bad-Einrichtungssets bekannter Hersteller vorhanden
  • Import weiterer 3D Objekte von Drittanbietern oder bekannten Herstellern problemlos möglich
  • über 1800 2D-Objekte
  • Schraffur, Material, Niveau-Höhe & Dicke der Wände frei einstellbar
  • Elektro- und Sanitärplanung ebenfalls möglich
Küchneplaner Software für private Bauherren (1)
HausDesigner3D-Beginner-Software (1)

HausDesigner3D Beginner

49,99 
  • Umweltschonend als Sofort-Download
  • Auf drei Endgeräten gleichzeitig nutzbar
  • Zeitlich unbegrenzte Nutzung

Eine genaue Auflistung aller Funktionen finden Sie im Versionsvergleich.

 

inkl. MwSt.

kostenloser Versand

HausDesigner3D-Premium-Architektur-Software (1)

HausDesigner3D Premium

99,99 
  • Umweltschonend als Sofort-Download
  • Auf drei Endgeräten gleichzeitig nutzbar
  • Zeitlich unbegrenzte Nutzung

Eine genaue Auflistung aller Funktionen finden Sie im Versionsvergleich.

inkl. MwSt.

kostenloser Versand

HausDesigner3D-Professional-Hausplaner-Software (1)

HausDesigner3D Professional

149,99 159,99 
  • Umweltschonend als Sofort-Download
  • Auf drei Endgeräten gleichzeitig nutzbar
  • Zeitlich unbegrenzte Nutzung

Eine genaue Auflistung aller Funktionen finden Sie im Versionsvergleich.

inkl. MwSt.

kostenloser Versand

  • 14 Tage Widerrufsrecht für Verbraucher
  • Auf bis zu 3 PCs gleichzeitig nutzbar
  • Deutsche Baustandards
  • Regelmäßige Updates
  • 3D Visualisierung in Echtzeit
  • Import & Export von Grundrissen und Bauplänen
  • Austausch mit dem Architekten möglich
  • Planzusammenstellung für den Bauantrag
  • Paralleles Arbeiten in 2D & 3D
  • kostenloser Support per Support-Ticket-System
  • kostenloses Kundenforum
  • unbegrenzter Zugang zum Download

Bei einem Dachaufbau handelt es sich um die oberste Begrenzung sowie die Bedeckung von Gebäuden. Die Funktion liegt in der Hand, sodass das Dach die gesamte Konstruktion schützt. Gleichzeitig können verschiedene Dachformen auch unterschiedliche Zwecke erfüllen. Bei der Wahl des Daches muss deswegen die gewünschte Verwendung berücksichtigt werden, sodass diese auch tatsächlich umgesetzt werden kann.

Bei den gängigsten Dacharten handelt es sich um:

  • Flachdach: Dieses hat einen Winkel von 0 bis 25 Grad und ist dementsprechend immer flach. Es können jedoch internationale Unterschiede auftreten, weswegen in Österreich beispielsweise Dächer mit einem Neigungswinkel von 5° als Flachdach gelten.
  • Steildach/Pultdach: Klassisches Dach mit einem Neigungswinkel, welcher größer als 25° ist.

Darüber hinaus besteht das Dach nicht nur aus einer einzigen Bedeckung. Der Aufbau beinhaltet sowohl den Dachaufbau als auch dessen Eindeckung.

So ist das Dach aufgebaut

Wird vom gesamten Dach geredet, meint man die Dachkonstruktion, welche ebenso als Dachstuhl bekannt ist. Diese besteht aus verschiedenen Balken und Latten, welche die Grundlage für die Dacheindeckung bilden. Konkret nennt man die Teile dieser Dachkonstruktion auch Pfetten, Kehlbalken, Dachlattung und Sparren, wobei diese meist aus Holz sind.

Des Weiteren wird bei der Dachkonstruktion zwischen einschalig und zweischalig unterschieden.

  • einschaliges Dach (auch Warmdach): Diese Dachart ist nicht belüftet, da kein Hohlraum innerhalb der Konstruktion vorhanden ist.
  • zweischaliges Dach (auch Kaltdach): Bezeichnet ein Dach, welches sich er sogenannten Hinterlüftung bedient. In einem Hohlraum ist Platz für Luft gegeben, welche zirkuliert und somit für eine rasche Trocknung von Feuchtigkeit sorgt. Diese Art von Dach soll Schimmel und Feuchtigkeitsschäden im Bau vermeiden.

Die Dacheindeckung

Bei der Dacheindeckung spricht man im weiteren Sinne vom Belag des Daches. Dieser kommt direkt auf die Konstruktion.

Für die Dacheindeckung stehen verschiedene Materialien zur Verfügung, welche sowohl optische als auch funktionale Ziele verfolgen. Die gängigsten sind:

  • Dachziegel: aus Ton
  • Dachsteine: aus Naturstein oder Beton
  • Komplette Eindeckungen: aus Aluminium, Holz, Blech (Trapezblech-, Wellblech- oder Blechdach mit Stehfalz) oder Schilfrohr (sogenanntes Reet-Dach)

Diese unterschiedlichen Materialien und Ausführungen können mittels der 3D Software von HausDesigner3D einfach der das Bearbeiten der Textur variiert werden. Dabei haben Sie überdies die Möglichkeit, die verschiedenen Arten des klassischen Blechdaches in 3D zu begutachten.

Einfamilienhaus: klassische Dachformen

Die Wahl des Daches sei gut getroffen. Da Sie hier jedoch auf einen Salat voller komplizierter Fachbegriffe blicken, ist es wichtig, einen bestimmten Überblick zu wahren. Grundsätzlich können aller Dacharten für verschiedenen Gebäude verwendet werden. Nichtsdestotrotz gibt es manch Variationen, welche bei Einfamilienhäusern besonders zum Einsatz kommen.

Die letztendliche Entscheidung für das passende Dach beim Neubau Ihres Hauses wird jedoch von unterschiedlichen Einflussfaktoren geregelt. Dabei spielt einerseits das persönlich Empfinden eine Rolle. Welche Dachart finden Sie ästhetisch? Welche Funktionen soll es erfüllen? Anderseits sind natürlich Rahmenbedingung für Dächer gegeben. Hier muss auf die Bauchvorschriften sowie die Statik des neuen Hauses Acht gegeben werden.

Um eine kleine Übersicht, über die gängigsten Dächern zu erhalten, haben wir diese für Sie näher beschrieben. All diese Optionen lassen sich selbstverständlich in HausDesigner3D einzeichnen.

Satteldach

Das Satteldach finden Sie in der deutschen Wohnlandschaft wohl am häufigsten. Seine Beliebtheit beruht unter anderem darauf, dass bei der Erweiterung um eine Dachgaube ebenso ein Dachbodenausbau ermöglicht wird. Beim Satteldach handelt sich außerdem um ein klassisches Steildach, welches meist auf einen rechteckigen Bau gesetzt wird.

Hier liegt das Satteldach auf den Giebelseiten sowie den beiden Traufseiten an. Insgesamt bildet es einen optischen Sattel auf dem Haus.

Walmdach

Beim Walmdach sind alle Seiten des Daches mit einer schrägen Dachfläche ausgestattet. Dabei handelt es sich ebenso um ein Steildach, wobei der Neigungswinkel bei der Obstruktion beliebig ein kann. Der Vorteil liegt hier darin, dass Schnee in der Regel nur schwer liegen bleibt.

Beim Walmdach finden Sie außerdem einen Dachfirst. Dieser stellt den höchsten Teil des Daches und somit des Gebäudes dar.

Mansarddach (auch Mansarddach genannt)

Sie finden hierzulande nur wenige Mansardendächer, obwohl ihre Vorteile nicht zu bestreiten sind. Die Dachfläche ist im oberen Teil abgeflacht, während sie im unteren Teil schräg ist. Dadurch wird für besonders viel Wohnraum gesorgt, welcher aus den fehlenden Schrägen erfolgt.

Schleppdach

Das Schleppdach ist ein Steildach, bei welchem der Ansatz über die Fassade des Baus hinausgeht. Dadurch ist ein bestimmter Teil neben dem Haus geschützt. Dieser Aspekt führt ebenso dazu, dass Schleppdächer gerne Verwendung finden, wenn ein Parkplatz neben dem Haus angestrebt wird.

Pultdach

Beim Pultdach finden Sie nur eine schräge Dachfläche, während der Rest gerade steht. Das bekannte Flachdach ist eine Sonderform des Pultdaches.

Im Aufbau gibt es drei Giebelseiten, welche flach sind, während auf der Traufseite eine Waldachfläche besteht. Diese liegt immer in Windrichtung, um das Gebäude optimal zu schützen.

Der Vorteil von Pultdächern ist, dass Sie nur eine geringe Neigung aufweisen, wodurch wiederum die Anbindung von Solarkollektoren möglich ist. Vielmehr besitzt ein Ausbau des Dachbodens kaum Schrägen, wodurch die Fläche optimal genutzt wird.

Andere Dachformen

Andere Sonderformen von Dächern sind:

  • Tonnendach
  • Zeltdach
  • Grabendach
  • Krüppelwalmdach
  • Flachdach und Co.

Traumhaus selbst planen mit 3D Architektur Software

Sie möchten Ihr Traumhaus selbst planen? Tun Sie dies einfach mit unserer umfangreichen 3D Architektur Software!

Planen Sie Dächer oder gleich Ihr ganzes Haus
Mit unserer Software für Windows PCs planen Sie Ihr neues Dach oder auch gleich das gesamte Haus. Kaufen Sie eine der vier Ausführungen noch heute und profitieren Sie von unseren Angeboten!