Umbau selber planen - mit dem HausDesigner3D

Mit Hilfe der CAD-Software HausDesigner3D können Sie die Planung für einen Umbau, beziehungsweise Ausbau, selbst in die Hand nehmen. Das Programm unterstützt Sie auch dahingehend, dass automatisch die Einhaltung der deutschen Baustandards gewährleistet ist. Eine dreidimensionale Visualisierung des bestehenden Vorhabens bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Die räumliche Darstellung ermöglicht einen wesentlich besseren Bezug zu den geplanten Änderungen, die auf einem einfachen Plan in 2D nicht ersichtlich sind. Dadurch können Fehler oftmals frühzeitig in der Planung entdeckt werden, was in der Umsetzung Zeit, Geld und vor allem Nerven kosten würde. In dem Programm können Sie auf zahlreiche Objekte, Texturen und Formen zurückgreifen, was Ihnen den Einstieg in das Programm erleichtert. Natürlich steht es Ihnen auch frei, Ihre Vorstellungen per Hand einzuzeichnen, um Ihre Gedanken individuell verwirklichen zu können.

Die Grundfunktionen von HausDesigner3D im Überblick

HausDesigner3D zeichnet sich vor allem durch die einfache Bedienung aus und kann daher auch in kurzer Zeit von Nutzern eingesetzt werden, die keine, oder nur geringe, Erfahrungen mit CAD-Programmen haben. Als Hilfe für den Einstieg raten wir, als erstes die Grundrisse ihres Bauprojektes in das Programm zu implementieren. Diese können manuell in das Programm eingezeichnet werden. Alternativ können Sie die Grundrisse auch einscannen und in wenigen Schritten implementieren. Zu diesem Zeitpunkt steht Ihnen bereits eine Darstellung in 2D und in 3D zur Verfügung. Sie können nun damit beginnen, Wände neu zu ziehen, einzureißen, oder zu verschieben. Wenn Sie Anbauten planen, können Sie diese ebenfalls einzeichnen und auf eine vielfältige Auswahl an bestehenden Objekten zurückgreifen. Sollten Ihre Entwürfe einen Einfluss auf die vorhandene Dachstruktur haben, können Sie mit der automatischen Dachkonstruktion die Auswirkungen einfach überprüfen und Sie werden bei der Ausarbeitung einer möglichst effizienten Lösung unterstützt.

Ein tieferer Einblick in die Verwendung von HausDesigner3D

Bei der Entwicklung unserer Software war es uns wichtig, dass diese intuitiv bedienbar ist und somit auch von Laien im Umgang mit CAD-Software bereits nach kurzer Zeit effektiv genutzt werden kann. Erste Erfolge lassen sich schnell erzielen und Sie werden Spaß an der Planung mit HausDesigner3D finden. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Dazu können Sie uns entweder telefonisch kontaktieren, oder auf unser Kontaktformular zurückgreifen. Ebenso können Sie den Support via ein Ticket-System nutzen. Als erste Anlaufstelle hat sich auch unser Forum für Kunden bewährt, wo hilfreiche Tipps und Tricks festgehalten sind. Scheuen Sie sich also nicht davor, Kontakt mit uns aufzunehmen.

HausDesigner3D bietet Ihnen diverse Anwendungsfälle. Egal, ob es sich um ein Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus handelt, beziehungsweise um einen Altbau oder Neubau, steht Ihnen mit dieser 3D Software ein geeigneter Weg offen, Ihren Umbau zu planen. Das Programm zeichnet sich vor allem durch seine einfache Bedienung und durch seine Leistungsstärke aus, wodurch eine bequeme Planung von zu Hause aus möglich ist.

Die ersten Schritte bei der Planung eines Umbaus

Wir möchten hier jenen Nutzern eine kleine Hilfestellung geben, die noch keine Übung im Umgang mit 3D Software besitzen. Wir raten Ihnen dazu, vom Groben ins Detail zu gehen. Zeichnen Sie also als erstes die Grundrisse Ihres Hauses in das Programm ein. Als hilfreich erweisen sich hier bereits vorhandene Zeichnungen, die Sie einscannen und anschließend abpausen können. Sobald dies erledigt ist, können Sie sich austoben und anfangen zu verschieben, zu erweitern oder auch einzureißen, sowie neue Plätze für Ihre Fenster oder Türen zu prüfen.

Sobald der Grundriss übernommen ist, können Sie sich mit der Einrichtung beschäftigen. Unabhängig davon, ob Sie das Bad, die Küche, oder das Wohnzimmer neu gestalten wollen, können Sie die jeweiligen Räume nach ihren Vorstellungen gestalten. Da bei einem Umbau das Budget einen wichtigen Faktor darstellt, unterstützt Sie HausDesigner3D auch bei der Kalkulation der Kosten.

Legen Sie noch heute mit der Planung los

Um einen ersten Einblick in HausDesigner3D zu gewinnen, steht Ihnen eine zeitlich limitierte Testversion zur Verfügung. Sie können dabei aus drei verschiedenen Software Paketen auswählen, die Sie testen können. Die Unterschiede der jeweiligen Versionen haben wir in einem Vergleich für Sie aufgelistet.

Für weitere Fragen sind wir für Sie telefonisch, oder über unser Kontaktformular, erreichbar. Gerne stellen wir Ihnen eine Schulung der Grundlagen über eine Team-Viewer Schaltung zur Verfügung, sowie Tutorials, die Ihnen den Einstieg erleichtern.